Größe:

Rüden : 46 - 51 cm

Hündinnen : 43 - 48 cm

 

KLASSIFIKATION FCI:

Gruppe 1 Hüte- und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde).
Sektion 2 Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde).
Ohne Arbeitsprüfung.

 

Farbe:

Blau - immer mit Loh farben an den Beinen (blue)

Blau gesprenkelt (blue speckle)

Blau getüpfelt (blue mottle)

Rot (red)

Rot gesprenkelt (rot speckle)

Rot getüpfelt (red mottle)

 

Beschreibung:

  Der Australian Cattle Dog ist ein kompakter, robuster, sehr wendiger Hund. Er ist 43 bis 51 cm groß und 16 bis 25 kg schwer. Es gibt die Farben Rot gesprenkelt (red speckled) sowie Blau, Blau gesprenkelt (blue speckled) und Blau getüpfelt (blue mottled), immer mit lohfarbenen Abzeichen. Teilweise sind Abzeichen an Kopf und Rutenansatz vorhanden.

Der Australian Cattle Dog ist ein harter, unermüdlicher und intelligenter Arbeitshund. Fremden gegenüber ist er manchmal eher reserviert. In der ursprünglichen Zucht der Siedler wurde nur mit den besten Treibhunden und Wächtern gezüchtet. Deren Merkmale besitzt die Rasse bis heute.

Der Australian Cattle Dog zeigt – wie viele andere Hunderassen auch – ein sehr breites Verhaltensspektrum. Während einige Tiere leicht führbar sind, bedarf es bei anderen einer guten Kenntnis der rassespezifischen Verhaltensweisen, um ihnen gerecht zu werden. Rüden können sehr rangbewusst sein. Unsichere und inkonsequente Menschen sollten keinen Cattle Dog halten. Im Umgang mit anderen Hunden bedarf es besonderer Verantwortung, da vor allem Rüden gern auf eine Kampfaufforderung eingehen.

Für weitere Infos zum ACD bitte auf das Bild klicken
Für weitere Infos zum ACD bitte auf das Bild klicken

Quelle:

http://www.australiancattledog-info.info/gesundheit/taubheit/index.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Australian_Cattle_Dog

News:

 

uns findet man auch auf FB !